Projektions-Scheitelbrechwertmessgerät   Lensmeter, Focimeter, Lensometer, Frontifocometro manuale
 Scheitelbrechwertmesser, frontofocomètre, Lentimètres op
Rodenstock Scheitelbrechwert-Meßprojektor  (3012)
mit manueller Einstellung und integriertem Prismenkompensator

 
    Vertex
 

Rodenstock Projektions-Scheitel

 

kombinierte Punktekreis und Strichkreuz Meßfigur


Der Projektions-Scheitelbrechwertmesser von Rodenstock mit dem Namen 'Scheitelbrechwert-Meßprojektor' stammt aus den 60er Jahren und wurde bis etwa Mitte der 70er Jahre gebaut. Bei Markteinführung gehörte er zum fortschrittlichsten seiner Art. Der Projektions-SBM verfügt über eine starre Projektions-Strichplatte mit einer 360° TABO-Gradeinteilung und dazu eine drehbare kombinierte Punktekreis und Strichkreuz Messfigur. Die Gradeinteilung ist am Projektionsschirm sowie an einem seitlichen Sichtfenster ablesbar. Als manueller Scheitel trotz des Alters immer noch nutzbar.
Scheitelbrechwertmesser werden vorwiegend von Augenärzten, Augenoptikern und der feinoptischen Industrie benutzt.
 
Nikon Scheitelbrechwertmesser    
 

Stärke.- und Achsskala

 

integrierter Prismen-Kompensator

Scheitelbrechwertmesser Funktionen

1 - An/Aus Druckschalter
2 - Drucktaster, Lichtverstärker für Filtergläser
3 - Messfigur Justierer, vertikal & horizontal
4 - Prismenkompensator
5 - Glashaltehebel mit Arretierung
6 - Glas-Markierer
7 - Anlagelineal Verstellung
8 - Stärkeneinstellung
9 - Achseinstellung Rändelrad

a - Lampenabdeckung, Deckel mit 2 Schrauben



 
 
Nikon Scheitelbrechwertmesser  

 

Scheitelbrechwertmesser Funktionen

10 -
Nullpunktjustierung Dioptrienskala [dpt-Skala]
11 -
Nullpunktjustierung Zylinderachse-Skala [Zyl-Achse]

Zur Einstellung benötigt man einen Imbus-Schlüssel (Innensechskant).

Lampen und Sicherungs Wechsel erfolgt von der Unterseite des Gerätes (nicht im Bild). Die Lampe lässt sich allerdings auch seitlich durch die Lampendeckel Öffnung wechseln.
 
 
Nikon Scheitelbrechwertmesser  

 

Tipps zum Scheitel
x
- Vor dem justieren der Messfigur mit Hilfe der seitlichen Rändelschrauben [3] sollte sich kein Brillenglas im Strahlengang befinden und der integrierte Prismen-Kompensator [4] in Null-Stellung befinden.
x
- Die schwarze Kunststoff-Brillenglasauflage (Messtisch) lässt sich bei Verlust auch durch die graue Auflage vom Nachfolgegerät ersetzen. Die Auflage des zeitgleich gebauten Okularscheitels ist auf Grund des zu dunklen Farbfilters als Ersatz nicht geeignet.
x
- Die Rodenstock Stempelfarben Patronen vom Okular.- und späterem "Digital" Projektionsscheitel lassen sich nach geringem Umbau ebenfalls verwenden. Damit die Gummitüllen der Patronen nicht verschleißen empfiehlt es sich angetrocknete Farbe an den Markierstiften regelmäßig durch abwaschen zu entfernen.
 
Nikon Scheitelbrechwertmesser  

Glas-Arretierung und Markierstifte

Projektionsscheitel der 1.Version

Frühes Gerät mit blaugrauer Hammerschlag Optik und noch silbernen Funktionsteilen.
 
     

 

 Technische Daten
Abmessungen H/B/T   386 x 360 x 440 mm
Gewicht     kg
Spannung   110 / 220V
Stromverbrauch   30 W
max. Glasdurchmesser   Ø 95 mm
Messbereich Brechwert   -25 bis +25 dpt (0,25 Stufung)
Messbereich Zylinder   0° bis 180°  
5° Stufung - Projektionsschirm x
1° Stufung - Ablese-Skala
Messbereich Prisma Δ   6Δ (0,25Δ; 0,5Δ; 1Δ Stufung)
mit Prismen
kompensator 20Δ
Originale Farben 
(je nach Baujahr)
  Hammerschlag granit,
Lichtgrau
Originale Bestellnummern..   3012.001
Herstellungszeitraum    


Ersatzteil-Liste (kein Verkauf durch mich!)

Ersatzteile   Best.-Nr. (alt)
Leuchtmittel Glüh-Kugellampe
Hersteller: Guerra / Italien, Typ: 2756/463
6V 5A
(30W), Sockel P25s

3012.001877
Spezialstempelfarbe rot 
Flasche (50 913)
zum Nachfüllen der Stempelpatrone
50942509315
Stempelfarben Patrone 3012.0018912
Kunststoff-Brillenglasauflage (Messtisch)
(mit hellem Türkisfilter)
und zusätzlichem Überwurfring
 
Glashalter mit Federbügel
und Auflagepuffer (3 gefederte Stifte)
 
Zubehör     O
Kontaktlinsen-Meßtisch

Nicht bekannt

 
Staubschutzhülle

Grundausstattung

3012.001700
Staubpinsel, Reinigungstuch

Grundausstattung

 
Imbus-Schlüssel Nr.4

Grundausstattung

 
Sicherung 0,5A (220-250V)

Grundausstattung

801040008
Bedienungsanleitung

Grundausstattung

 

Anregungen und sonstige Infos zum Thema gerne an Ralph Krüger ralph@krueger-optik.de
Da ich mich gerne mit älteren Scheitelbrechwertmessern beschäftige freue ich mich daher auch über jeden
funktionierenden oder auch defekten SBWM den man mir überlässt.
Krüger Optik, 53340 Meckenheim, Neuer Markt 21.

--------------------------- besonderer Dank an Thoman Vögele, OptiGlas -----------------------------

Menu